QUICK-LINKS
ADRESSE / KONTAKT
Freiwillige Feuerwehr Lengfeld e. V. Industriestraße 1a 93077 Bad Abbach - Lengfeld Telefon: +49 9405 55 25 Telefax: +49 9405 500 99 40
  KONTAKT   I   ANFAHRT   I   DATENSCHUTZ   I   IMPRESSUM
Copyright © 2007 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Lengfeld
 16.10.2018 / 19.00 Uhr Jugend A + B / Vorbereitung Wissenstest  17.10.2018 / 18.45 Uhr Atemschutz / ASZ (19.30 Uhr)  19.10.2018 / 16.30 Uhr Jugend / Abnahme Wissenstest (16.30 Uhr)  22.10.2018 / 19.30 Uhr Gruppe B / Reinigungsdienst  23.10.2018 / 19.00 Uhr Jugend A + B / Übung  24.10.2018 / 19.30 Uhr Gruppe B / Übung  06.11.2018 / 19.00 Uhr Jugend A + B / Übung  07.11.2018 / 19.30 Uhr Maschinisten / Übung  13.11.2018 / 19.00 Uhr Jugend A + B / PSA

EINSÄTZE

WERDE TEIL DES TEAMS

Du suchst eine Freizeitbeschäftigung und Abwechslung? Bei uns findest du ein einzigartiges Hobby!  Für weitere Informationen einfach HIER klicken

TERMINE

 12.10.2018: Technische Hilfeleistung, Verkehrsunfall, auslaufender Kraftstoff, B16 bei Alkofen, zwischen Lengfeld und Saal a.d. Donau  10.10.2018: Brand - PKW auf BAB A93, Fahrtrichtung Wolnzach  08.10.2018: Brand, Rauchentwicklung im Freien, Waldstraße, Lengfeld  27.09.2018: Technische Hilfeleistung, Verkehrsunfall mit PKW, B16 in Fahrtrichtung Regensburg  23.09.2018: Technische Hilfeleistung, Baum auf Fahrbahn, zur Steinballe, Lengfeld  12.09.2018: Technische Hilfeleistung, Hubschrauberlandung sichern, Lohstadt  12.09.2018: Brand, Rauchentwicklung (im Freien), Kreutfeldweg, Kapfelberg  28.08.2018: Technische Hilfeleistung, Straße reinigen nach Verkehrsunfall, Auffahrt B16, Fahrtrichtung Regensburg

AKTUELLES

 16.10.2018 - Jugendfeuerwehr besucht die DRF Luftrettung Christoph in Regensburg, Uni-Klinikum Regensburg  05.10.2018 - Feuerwehrübung mit zwei Generationen bei der Freiwilligen Feuerwehr Lengfeld  17.09.2018 - 24 Stunden Berufsfeuerwehrtag in Bad Abbach mit vier Feuerwehren  20.08.2018 - Feuerwehr Lengfeld mit Sommerferien-Programm: Zeltlager im Nationalpark „Obere Ilz“ Schrottenbaummühle 10. - 15.08.2018  23.07.2018 - Walter Bachhuber ausge- bildeter Fachberater PSNV-E Feuerwehr nahm an einer Fortbildung teil  08.07.2018 - Vier Atemschutzgeräteträger absolvierten die höchste Leistungsstufe - Stufe 6 - in der Brandsimulationsanlage Osterhofen - erfolgreich